fashion, style
Schreibe einen Kommentar

Juli July Juillett

Die Hälfte des Jahres ist geschafft, der Juli hat begonnen und hält hoffentlich viele tolle Sonnenstunden für uns bereit. Es ist offiziell die Zeit der leichten Kleider, der Prints und Sandalen. Aber was uns diesen Monat noch so inspiriert, zeigen wir euch in diesem Post.

Florale Sommerkleider von Zimmermann

Das australische Label Zimmermann hat es mal wieder geschafft und uns mit seinen floralen Sommerkleidern zum träumen gebracht. Die fließenden Stoffe und die Blumenprints machen sich herrlich am Tag mit Sandalen und am Abend mit ein Paar High Heels (Kleid 1 & 2 via Net-A-Porter).
Aber nicht nur ihr Kleider, sondern auch ihre Blusen und die Bikinis haben es uns ganz besonders angetan in diesem Jahr.
Leider liegen die Stücke preislich über unserer Schmerzgrenze, aber es gibt zahlreiche schöne High Street Alternativen wie ihr am Ende sehen könnt.




Griechische Inseln

Während einige von euch sicherlich schon ihren Sommerurlaub geplant haben bzw. vielleicht schon auf dem Weg in die Ferien sind, mache ich mich jetzt erst dran. Durch das jährliche Tanzprojekt und die meine Uni Kurse, verschiebt sich der Urlaub nach hinten raus.
In diesem Jahr soll es zum ersten Mal auf die griechischen Inseln gehen. Eine, zwei oder drei ist noch nicht entschieden. Ich sammle ganz fleißig nach Vorschlägen und Ideen, schaue mir Bilder an und lese über die unterschiedlichen Inseln. Ich glaube, es wird ziemlich schwer sich zu entscheiden aber trotzdem träume ich schon mal etwas bei dem Anblick der Bilder.





Festival Season

Tatsächlich war ich noch nie auf einem Festival und ich bin ehrlich, ich weiß nicht mal ob das was für mich wäre. Ich bin dann doch lieber der Im-eignen-Bett-Schläfer und Heim-Duscher. Trotzdem bin ich völlig fasziniert von den ganzen tollen Outfits, dem Überfluss an Glitzer und der guten Musik Acts. Und einfach mal in einer andere Welt eintauchen, ab vom normalen Alltag Look.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*